Apotheke Versand Online Vorteil* Rabatt/ Aktion Zahlungsarten zum Anbieter
Doc Morris — mit Rezept —
  • kostenlose Lieferung
  • Freiumschlag für Bestellschein
— ohne Rezept —
  • 1. Bestellung Versandkostenfrei
  • EUR 4,95 Versandkostenpauschale
  • ab EUR 20,- Bestellwert kostenfrei
10% bis 50%
Rezeptbonus**
bis zu EUR 15,-

EUR 5,- Rabatt
(für Neukunden, ab EUR 20,- Bestellwert)
  • Lastschrift
  • auf Rechnung
  • Kreditkarte
  • Giropay
  • Sofortüberweisung
  • PayPal
zum Anbieter
Doc Morris — mit Rezept —
  • kostenlose Lieferung
  • Freiumschlag für Rezept
— ohne Rezept —
  • EUR 3,95 Versandkostenpauschale
  • ab EUR 29,- Bestellwert kostenfrei
bis zu 50%
Rezeptbonus**
EUR 2,- pro Medikament
webmiles Bonusprogramm
Gutscheincode xyz
EUR 5,- Rabatt
(für Neukunden, ab EUR 75,- Bestellwert)
  • Lastschrift
  • auf Rechnung
  • Kreditkarte
  • Sofortüberweisung
  • PayPal
  • click and buy
zum Anbieter
Zur Rose — mit Rezept —
  • kostenlose Lieferung
— ohne Rezept —
  • EUR 4,95 Versandkostenpauschale
  • ab EUR 50,- Bestellwert kostenfrei
bis zu 50% Gutscheincode xyz
für ein Geschenk
  • Lastschrift
  • Kreditkarte
bis EUR 120,- Bestellwert:
  • auf Rechnung
zum Anbieter
— mit Rezept —
  • kostenlose Lieferung
  • Freiumschlag für Rezept
— ohne Rezept —
  • EUR 2,90 Versandkostenpauschale
  • ab EUR 25,- Bestellwert kostenfrei
bis zu 50% Tolles Bonusprogramm
  • Lastschrift
  • auf Rechnung
  • Kreditkarte
  • Sofortüberweisung
zum Anbieter
VfG Versandapotheke
  • EUR 4,90 Versandkosten unter EUR 30,-
  • EUR 2,50 Versandkosten ab EUR 30,-
  • kostenlose Lieferung ab EUR 40,-
bis zu 60% Unter EUR 120,- Bestellwert:
  • Lastschrift
  • auf Rechnung
  • Vorkasse
Ab EUR 120,- Bestellwert:
  • ausschließlich Vorkasse
zum Anbieter
Bodyguard Apotheke
  • Mindestbestellwert: EUR 28,-
  • kostenlose Lieferung
  • Freiumschlag für Rezept
bis zu 70% Gutscheincode xyz
EUR 5,- Sofort-Rabatt
(ab EUR 250,- Bestellwert)
  • Lastschrift
  • auf Rechnung
  • Vorkasse
  • Kreditkarte
  • Nachnahme
  • Sofortüberweisung
  • PayPal
zum Anbieter
Mediherz Apotheke — mit Rezept —
  • kostenlose Lieferung
— ohne Rezept —
  • EUR 3,90 Versandkostenpauschale
  • ab EUR 15,- Bestellwert kostenfrei
bis zu 40%
Rezeptbonus**
bis zu EUR 3,-
  • Lastschrift
  • auf Rechnung
  • Vorkasse
  • Kreditkarte
  • Nachnahme
  • Sofortüberweisung
zum Anbieter
Apotal versandkostenfrei

20% Basisrabatt auf fast alle freiverkäuflichen Medikamente.

Kostenlose Freiumschläge für Rezepte



Manche Angebote sogar bis 70%.
  • Lastschrift
  • Sofortüberweisung
  • PayPal
zum Anbieter

Versandapotheke Versandkostenfrei

Viele der vorhandenen Apotheken bieten die Variante von einer Versandapotheke versandkostenfrei wie auch das einer Apotheke mit festen Standort. Und falls Sie schon mal zu diesem Thema im Internet recherchiert haben, ist Ihnen das sicherlich schon aufgefallen. Und diese neue Art der Apotheken wird immer beliebter. Heutzutage ist eine Bestellung in einer Versandapotheke über das Internet kinderleicht und viele Produkte erhalten Sie zudem versandkostenfrei. Auch das bestellen von Medikamenten auf Rezept ist ebenso möglich wie bei Ihrer bekannten Apotheke vor Ort. Weitere Shops, bei denen Sie versandkostenfrei bestellen können, finden Sie hier.

Und inzwischen gibt es viele Aspekte und Vorteile die für eine Versandapotheke sprechen. Hierbei profitieren die Kunden von zahlreichen Vorzügen im Vergleich zu einer traditionellen Apotheke. Ein wichtiger Vorteil ist die Transparenz der Angebote und Produkte sowie die Möglichkeit alle Preise vorab zu vergleichen. Des Weiteren bietet Ihnen eine Versandapotheke äußerste Diskretion im Bezug auf Ihre Medikamente und weitere Leistungen s und Service. Darüber hinaus finden Sie oftmals auf den Internetseiten der einzelnen Apotheken neue Angebote oder Aktionen. Viele bieten hierbei die Bestellungen in der Versandapotheke versandkostenfrei an.

Zu den üblichen Medikamenten und Arzneimitteln finden Sie in einer Versandapotheke auch Zusatz- Medikamente und unterstützende Nahrungsergänzungsmittel wie beispielsweise für eine Diät oder zum Sport. Auch originale Markenmedikamente lassen sich in Versandapotheken teilweise bis zu 70% günstiger bestellen. Und selbstverständlich auch Homöopathische Mittel.

Zudem bieten die meisten Versandapotheken ein umfangreiches Sortiment für hochwertige Wellness-Produkte,  Hygiene-Artikel oder originelle Geschenkartikel.

Ein großer Vorzug an einer Versandapotheke ist einfach, dass man immer, schnell, einfach und von zu Hause aus, bei jeder Tageszeit seine Wunschprodukte bestellen kann. Damit spart man sich den langen Weg zur Stadtapotheke und muss auch niemals anstehen oder warten.

Da es in den Apotheken vor Ort nur begrenzte Öffnungszeiten gibt, können Sie bei der Versandapotheke Tag und Nacht einkaufen und das oftmals versandkostenfrei. Zudem achten die Versandapotheken auf eine schnelle Lieferzeit und somit müssen Sie nicht lange auf Ihre Medikamente warten.   Die Auslieferung erfolgt in den meisten Fällen per Post oder über einen Paketdienst.

Versandapotheke Versandkostenfrei – so gehts:

Ab einem bestimmten Mindestbestellwert wird die Ware von den Versandapotkehen versandkostenfrei versendet. Grundsätzlich versandkostenfrei sind die rezeptpflichtigen Medikamenten.

Oftmals lassen sich die Erkrankungen anhand der Arzneimittel erkennen oder zumindest erahnen. Und gerade in den Apotheken bei Ort kann es schon vorkommen, dass man sich beim Namen kennt oder die Lebensumstände der Menschen bekannt sind. Mit der Bestellung bei einer Versandapotheke wird die nötige Diskretion einfach immer gewährleistet.

Und damit man sich eventuelle peinliche Momenten erspart und man nicht persönlich mit dem Apotheker oder den Mitarbeiter bekannt ist spricht auch dieser Grund für eine Versandapotheke.

Bei allen Versandapotheken erfahren sie oberste Diskretion. Und auch beim Versand werden Sie dies bemerken. Hier werden alle Päckchen absolut neutral verpackt und ebenso der Aufdruck der gewählten Versandapotheke bietet keinerlei Hinweis auf den Päckchen Inhalt.

Falls Sie Rezept-pflichtige Medikamente bestellen möchten, geht dies ganz einfach. Sie müssen nur das benötigte Rezept des Arztes in den dafür angeforderten kostenlosen Freiumschlag stecken und an die gewünschte Apotheke per Post schicken.

Was aber auch gegen eine Versandapotheke spricht, sind akute Beschwerden oder Schmerzen sowie das Bekommen von dringenden Medikamenten . Hier empfiehlt es sich eine Apotheke vor Ort aufzusuchen, damit man schnell die richtige und nötige Behandlung bekommt.